Mitgliederbereich

04. Juli 2019

Save the Date: Seehafenhinterland Dialog am 5. September 2019

Bitte vormerken:

Das KNI lädt am 5. September 2019 zum Seehafenhinterland-Dialog in die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) nach Osnabrück ein. Unter dem Motto "Hinterland der Zukunft - Bausteine für effiziente und umweltgerechte Transportketten" treten Branchenexperten in den Dialog zu Themen wie notwendigen Infrastrukturmaßnahmen der Zukunft, Kooperationen entlang der Transportkette und Marktpotenziale neuer, umweltfreundlicherer Antriebssysteme und Logistikkonzepte.

Das Programm und die Anmeldeunterlagen finden Sie hier in Kürze.

Datum und Uhrzeit: 5. September 2019, 9.00 h bis 17.30 h

Ort: DBU, An der Bornau 2, 49090 Osnabrück

Gesamtmoderation: Frau Ilona Jüngst (trans aktuell)

Bereits zugesagte Beiträge von: BASF, Blauwe Golf Verbindend, Deutsche Bundesstiftung Umwelt, Duisburger Hafen AG, Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik, HHLA AG, Hamburg School of Business Administration, Hellmann Worldwide Logistics, Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik, JadeWeserPort, Meyer & Meyer Holding, PricewaterhouseCoopers, Port of Rotterdam, Volkswagen AG.

 

 

  Zurück