#Young Logistics Mitgliederbereich

Regionalkonferenz "Lieferketten in Krisenzeiten"

Was können wir aus Corona lernen? Das Corona-Virus hatte in den vergangenen 18 Monaten nicht nur das öffentliche Leben in Deutschland komplett im Griff, sondern auch viele Unternehmen. Das Virus beeinträchtigt vor allem auch Lieferketten von Zulieferern und zu Kunden. Die Blockade des Suez-Kanals durch die Ever Given führte darüber hinaus zu weiteren Verzögerungen.

Die Regionalkonferenz Logistik der Metropolregion Nordwest beleuchtet in diesem Jahr unter dem Titel „Stabile Lieferketten in Krisenzeiten“, welche Herausforderungen durch die Unterbrechungen von Logistikketten z. B. aufgrund einer Pandemie entstehen und wie wir diesen begegnen können.

Herzlich laden wir Sie hierzu am 9. September 2021 von 14:00 bis 18:00 Uhr in das Logistikzentrum der Firma adidas im Niedersachsenpark ein.

Merken Sie sich den Termin bereits jetzt vor. Nähere Informationen zu Programm sowie Besichtigungs- und Austauschmöglichkeiten gibt es in den nächsten Tagen.