Mitgliederbereich

07. Mai 2019 09:00 - 07. Mai 2019 12:00

KlimaLogis Einladung

Einladung zur Kick-Off-Veranstaltung im Projekt Klimaangepasste Logistik – ein Pilotprojekt im Landkreis Osnabrück (KlimaLogis) [EXTERNE VERANSTALTUNG]

 

Sehr geehrte KNI-Mitglieder,

die Sicherheit und Wirtschaftlichkeit von Betriebsflächen ist zunehmend beeinträchtigt durch die Folgen des Klimawandels. In der Folge sind die Standorte in hohem Maße klimasensibel: Starkregenereignisse und Hitzeperioden können durch Überflutungen und die Entstehung von Hitzeinseln zu massiven Beeinträchtigungen der betrieblichen Prozesse führen. Insbesondere Logistikfunktionen sind von den Auswirkungen des Klimawandels betroffen. Extreme Wetterverhältnisse können Schäden an der Verkehrsinfrastruktur nach sich ziehen. Darüber hinaus sind Unternehmen indirekt durch politische Regulierungen zum Klimaschutz von den Auswirkungen des Klimawandels betroffen. So ist davon auszugehen, dass steigende Anforderungen an Gewerbeimmobilien und der Erlass von Fahrverboten im Güterverkehr eine Anpassung der Arbeitsabläufe erfordern.

Im Rahmen des Projekts Klimaangepasste Logistik – ein Pilotprojekt im Landkreis Osnabrück (KlimaLogis) erarbeiten Universität und Hochschule Osnabrück gemeinsam mit dem Landkreis seit dem 01.01.2019 ein Konzept zur Anpassung des flächenintensiven Gewerbes an den Klimawandel. Die erste Phase der Projektarbeit verfolgt das Ziel, Herausforderungen durch den Klimawandel aus Perspektive der verschiedenen Interessensgruppen zu identifizieren und Lösungsansätze zu diskutieren. Hierzu möchten wir Sie herzlich zum Projekt-Kick-Off einladen. 

                                              

Dienstag, 07. Mai 2019 von 9:00 bis 12:00 Uhr
Im Haus der Innungen,
Am Schölerberg 9, 49082 Osnabrück.

 

Es erwartet Sie folgendes Programm:
1. Begrüßung
Kreisrat Dr. Winfried Wilkens

2. Klimaangepasste Logistik im Landkreis Osnabrück: Das Projekt KlimaLogis
Felix Bücken und Prof. Dr. Martin Franz, Universität Osnabrück

3. Klimafolgenanpassungskonzept der Stadt Osnabrück
Jennifer Hoeltke, Stadt Osnabrück

Frühstückspause

4. Praxisbeispiele aus der regionalen Wirtschaft

5. Betroffenheiten und Lösungsansätze der verschiedenen Interessengruppen
Moderation: Prof. Dr. Marcus Seifert, Hochschule Osnabrück

 

Sollte das Projekt auf Ihr Interesse stoßen, melden Sie sich bitte bis zum 05. Mai 2019 unter www.landkreis-osnabrueck.de/klimalogis für die Veranstaltung an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Nähere Informationen zum Projektvorhaben erhalten Sie auf der Projektwebseite.

  Zurück